CRW_5988

Baby-Löwe

Auf der Suche nach einem geeigneten Stoff für Nummer 4 auf meiner Geschenkeliste, stieß ich auf diesen tollen Löwenstoff. Eigentlich war die Aufgabe einen schönen geschlechtsneutralen Stoff zu finden (was aber wirklich verdammt schwierig ist!), da das Geschlecht des beschenkten Babys noch unbekannt ist. Im Laden stand ich vor einem sehr niedlichen Häschenstoff, der aber irgendwie etwas Feminines hatte, auch wenn die Farben grau und weiß waren. In meiner Vorstellung hatte ich mich schon vor dem Betreten des Ladens für einen grünen Stoff entschieden…. und dann fiel mir dieser süße Löwenstoff ins Auge 🙂 Vielleicht nicht 100%ig geschlechtsneutral, aber auch Mädchen können ja mal etwas Jungenhaftes tragen…. 😀

CRW_5989

Dieses Set bestehend aus Schlafanzug, Mitwachs-Wickelbody, Strampler, Mütze und Halstuch ist aus dem grünen und einem grauen Löwenjersey sowie grau-grün gestreiftem Jersey entstanden. Schlafanzug, Body und Strampler sind Größe 68. Ich nähe lieber immer etwas Größer und nicht die ganz kleinen Größen wie 50 oder 56, da diese oft nur wenige Wochen getragen werden. Größe 68 dagegen sollte etwas länger passen.

CRW_5862

Rückseite:

CRW_5893

Die linke Seite des Wickel-Schlafanzugs habe ich aus dem grauen Löwenjersey genäht. Die rechte Seite aus dem gestreiften. Alle Saumkanten sind mit grauem Bündchen umsäumt. Der Schlafanzug wird aufgeknöpft. Im Schritt befindet sich ebenfalls eine Knopfleiste, was das Wickeln erheblich erleichtert.

CRW_5885

Die rechte Seite des Schlafanzugs wird mit einer Schleife geschlossen. Dann wird die linke Seite obendrüber gelegt und fesgeknöpft. So ist der Schlafanzug gemütlich an Babys Körper, es lommelt nichts und von außen sieht man nur die eine Knopfleiste.
Am rechten Hosenbein habe ich ein kleines Schildchen angebracht auf dem „made with love“ steht. Das Schnittmuster stammt aus der Ottobre/Winter 2016 (3. Chocolate Chips).

CRW_5894

Der Schnitt für den Mitwachs-Wickelbody stammt ebenfalls aus der Ottobre/Winter 2016 (1. In the Woods). Wie der Name bereits vermuten lässt, wächst der Body durch eine zusätzliche Knopfleiste im Schritt, eine Größe mit.

CRW_5911

Im Gegensatz zum Schlafanzug wird der Body nicht mit einer Schleife zugebunden, sondern hat auf der linken Seite ebenfalls eine Knopfleiste, sodass sich links und rechts je eine Knopfleiste, bestehend aus 3 Druckknöpfen, befindet.
Bis auf die Ärmel, die aus dem grünen Löwenjersey bestehen, habe ich alle Elemente des Bodys aus dem gestreiften Jersey genäht. Alle Saumkanten sind mit dunkelgrauem Bündchen eingefasst.

CRW_5899

Aus dem grauen Löwenjersey habe ich einen Löwen ausgeschnitten, den ich dann vorne, mittig auf der Brust auf den Body appliziert habe.

CRW_5920

Auf den rechten Ärmel habe ich ein Schildchen mit der Aufschrift „handmade“ aufgenäht.

Rückseite:

CRW_5916

Passend zum Body gibt es natürlich auch einen Strampelanzug:

CRW_5938

 

Hier habe ich mich gefreut, dass ich die Möglichkeit hatte den neuen Strampelina-Schnitt von Schnabelina auszuprobieren. Unser kleines Kerlchen ist aus dem Alter ja schon seit geraumer Zeit heraus 🙂

Rückseite:

CRW_5946

Die Passe besteht aus dem grünen Löwenjersey, während das Hosenteil aus dem gestreiften Jersey genäht ist. Die Beinbündchen sind dunkelgrau. Unten rechts auf der Passe ist ein Schildchen mit der Aufschrift „made with love“ eingenäht.

CRW_5934

Auf diesem Bild habe ich den Body in den Strampelanzug gelegt. So sähe es also aus, wenn das Baby beides zusammen anhätte. Sieht das nicht einfach nur süß aus??
Der Strampler wird an den Schultern übrigens durch einen grünen Druckknopf an jeder Seite geschlossen.

Kommen wir nun zur Mütze:

CRW_5966

Der Schnitt hierfür ist eine Mischung aus MiniMop und Icy MiniMop von aefflyns. Im Grunde habe ich hierfür die Ohrenpasse vom Icy MiniMop unter den MiniMop gesetzt und ein Paar Bändel zum Schleifchenbinden reingenäht. Auf der rechten Seite habe ich knapp oberhalb der Passe ein Schildchen mit der Aufschrift „handmade“ eingenäht.

Rückseite:

CRW_5973

Die linke Vorderseite besteht aus dem grünen Löwenjersey, während die rechte Rückseite aus dem grauen Löwenjersey besteht. Rechte Vorder- und linke Rückseite bestehen aus dem gestreiften Jersey. Die Mütze habe ich in Größe 43 genäht. Das ist die Mützengröße, die unser kleines Kerlchen hatte, als ihm Kleidergröße 68 passte. Vielleicht klappt es ja auch hier 🙂

Und zu guter Letzt das Wende-Halstuch nach eigenem Schnitt:

CRW_5962

Auf der einen Seite besteht es aus dem grünen Löwenjersey:

CRW_5965

Auf der anderen Seite aus dem gestreiften Jersey:

CRW_5964

Verschlossen wird es mit Hilfe eines grünen Druckknopfes.

CRW_5957

Wahnsinn! Das ist mal ein Beitrag mit Rekordlänge! Hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar, wie er euch gefällt 🙂

Hoffe, ihr hattet alle einen schönen Vatertag!

Ein Gedanke zu „Baby-Löwe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.