CRW_6341

T-Shirt-Wetter!

Bei DEM tollen Sommer mussten unbedingt ein paar neue T-Shirts für unser kleines Kerlchen her! Letztes Jahr hat er noch ausschließlich Bodys getragen, aber dafür finde ich ihn inzwischen schon fast ein bisschen zu groß. Deshalb haben wir den Kleiderschrank ein wenig aufgestockt, wie auch in weiteren Beiträgen demnächst zu sehen sein wird 🙂

Den Anfang machen diese beiden T-Shirts in Größe 98:

CRW_6341

Für beide T-shirts habe ich Reste von Projekten verarbeitet, die ihr ebenfalls auf diesem  Blog bewundern könnt.

CRW_6314

Für das T-Shirt mit den Eisbären habe ich die Reste von diesem Kleid verarbeitet, das wir vor einiger Zeit verschenkt haben. Das Schnittmuster für das T-Shirt stammt aus der Ottobre/Sommer2017 (10. Whales & Tigers) und hat mich einige Nerven gekostet:
Ursprünglich war für das T-Shirt ein V-Ausschnitt vorgesehen, aber den musste ich leider wieder abtrennen, weil ich ihn beim besten Willen nicht über den Kopf unseres kleinen Kerlchens bekommen habe. Also habe ich dann den Halsausschnitt vergrößert und eine Knopfleiste in die Schulternaht eingearbeitet. Zudem habe ich den V-Ausschnitt einfach durch einen Rundhalsausschnitt ersetzt. Nun passt es wunderbar über den Kopf.

CRW_6328

CRW_6343

Eine weitere Besonderheit dieses T-Shirts sind die Schlitze an den Seiten. Auch Geschmacksache. Vermutlich werde ich dieses T-Shirt nicht öfter nähen, auch wenn es unserem kleinen Kerlchen ganz gut steht.

CRW_6331

Im Gegensatz zu dem Eisbärenkleidchen, habe ich den Eisbärenstoff bei diesem T-Shirt nur für die Vorderseite verwendet. Die Rückseite besteht – wie die Ärmel – aus orangenem Jersey.

CRW_6329

Auf den rechten Ärmel habe ich ein hellblaues Label mit der Aufschrift „Mit Liebe gemacht“ und einem Pinguin aufgenäht.

CRW_6246

Nun zum grünen T-Shirt:

CRW_6335

Das Schnittmuster hierfür ist das SummerRockers von Mamahoch2. Das T-Shirt ist entstanden, weil unser kleines Kerlchen dieses von mir genähte Babyset gesehen hat. Er wollte dann aus dem selben Stoff dann unbedingt ein T-Shirt genäht haben.

CRW_6219

Zum Glück ist er mit dem Ergebnis zufrieden 😀

CRW_6338

Für Vorder- und Rückseite habe ich den Löwenjersey und für die Ärmel einen grün-grau gestreiften Jersey verwendet. Der Rundhalsausschnitt besteht aus grauem Bündchen. Die untere Seite ist mit der Zwillingsnadel rumgenäht. Zudem habe ich ein Label mit der Aufschrift „Made with Love “ und einer Giraffe  angebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.